Mittwoch, 17. Januar 2018

Imani aus der La Maison Victor

Gestern trug ich eines meiner liebsten Kleider im Büro. Und da ich das - wie so viele andere Kleidungsstücke - noch nicht hier gezeigt habe, hole ich das jetzt nach.

Das Kleid Imani hat mich direkt letzten Sommer beim Durchblättern der La Maison Victor angelacht. Angeschnittene Ärmel, lockere nicht sackige Passform, fließende Viskose...alles Dinge, die ich sehr mag. Auf dem Stoffmarkt habe ich im September zwei Coupons schwarzgrundiger Viskose erstanden, aus denen ich das Kleid ruckzuck genäht habe.

Das Kleid ist ein schneller Näherfolg. Es ist sehr unaufwändig zu nähen: kein Futter, keine Knopfleisten, kein Reißverschluss.
 
Das Kleid benötigte keinerlei Anpassung. In der Länge habe ich vermutlich etwas zugegeben ( ist schon so lange her). Was ich ändern würde, ist der Gürtel. Das breite Teil des Bindegürtels würde ich verlängern, damit sich der Gürtel an den breiten Stellen treffen kann. Außerdem würde ich das breite Gürtelteil verstärken. Das würde schöner aussehen.
 

Kommentare:

  1. Das Kleid steht dir sehr gut. Besonders mag ich den geblümten Stoff mit dunklem Grund und dass es sich so schnell nähen lässt ist natürlich noch besser.
    LG, Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag das Kleid auch sehr. Und den Gürtel habe ich verlängert, das breite Teil. Das habe ich irgendwo gelesen. Erst beim 3., die ersten 2 haben keinen, die bekommen den Ledergürtel

    AntwortenLöschen
  3. Super schönes Kleid, steht dir ganz prima. Dieser Stoff ist wunderbar für den Schnitt. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Kleud....schöner Stoff...Nähe auch gern nach LMV.
    LG schurrmurr

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir auch sehr. Hab´in Bieleeld ja auch eines genäht. Echt ein schöner Schnitt!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das Kleid ist sehr hübsch und, wie du schon sagst, eine schöne figurumspielende Passform. Leider habe ich diese Ausgabe nicht mehr abbekommen; war beim Zeitschriftenhändler schon vergriffen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ging das so mit der Ausgabe, in der die Bluse Pam war. Ich konnte die Ausgabe noch bei LMV direkt (auf französisch) bestellen. Ich kann Dir die Zeitschrift aber auch gerne leihen. Meine Mailadresse findest Du im Profil.

      LG Luzie

      Löschen
  7. Dieser Schnitt ist ein Wunderschnitt, allein was ich letzten Wochenende für schöne Kleider gesehen habe, alle so schick und gut passend wir Deines. Ich bin mir sicher, das Kleid wird für den Sommer bei mir auch noch mal genäht.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber ein hübsches Kleid! Bei La Maison Victor brauche ich immer Bloggerinnen, um mir die Schnitte näher zu bringen. Die Bilderstrecken in der Zeitung reizen mich irgendwie so gar nicht... Danke für deine Inspiration!

    AntwortenLöschen